Lidstraffung und Lidkorrektur

Preise / Kosten einer Lidstraffung bzw. Lidkorrektur

Preise/Kosten:

ab 2.300 €

Praxisaufenthalt:

2 – 6 Stunden

Gesellschaftsfähig:

nach 1 – 2 Wochen

ambulant/stationär:

ambulant

Arbeitsunfähigkeit:

1 – 2 Wochen

Narkose:

lokale Betäubung, Dämmerschlaf

Lidstraffung: Oberlidstraffung und Unterlidstraffung für strahlend schöne Augen

Eine Lidstraffung kann entweder eine Oberlidstraffung oder eine Unterlidstraffung betreffen. In vielen Fällen wird eine kombinierte Lidstraffung ausgeführt.

Der erste Schritt zu einer Lidstraffung ist ein ausführliches Beratungsgespräch in unserer Praxis-Klinik in München. Dabei äußern Sie Ihre Wünsche und Vorstellungen bezüglich der gewünschten Lidkorrektur. Wünschen Sie hängende Schlupflider mit einer Lidstraffung zu entfernen, so erfolgt eine Oberlidstraffung. Haben Sie hingegen den Wunsch Tränensäcke zu entfernen, kommt eine Unterlidstraffung in Betracht. Je nach anatomischer Voraussetzung und Ihren Wünschen kann eine kombinierte Augenlidstraffung von Oberlid und Unterlid erfolgen.

Spezialist für Lidstraffung in München

Spezialist Lidstraffung München

Dr. Knapp, Spezialist für Lidstraffung in München

Mit einer Bewertung von 1.0 auf Jameda gilt Dr. Andreas Knapp, Spezialist für Lidstraffung neben einigen wenigen anderen Fachärzten für ästhetische und plastische Chirurgie mit als beste Arzt in München für Lidstraffung.

„…Mittels einer Lidstraffung lassen sich unkompliziert Schlupflider oder Tränensäcke entfernen wodurch ein enormer Verjüngungseffekt erreicht wird. Neben einem offenen, ausdrucksstarken Blick bewirkt eine Lidstraffung, dass bei meinen Patienten eine deutlich freundlichere und jugendlichere Ausstrahlung entsteht….“ (Dr. Andreas Knapp)

Eine Augenlidstraffung hat eine verjüngende und erfrischende Wirkung auf die Ausstrahlung des Gesichts, ohne dabei die Augen oder das Erscheinungsbild eines Patienten zu verändern.

Dank Lidstraffung der Oberlider kein müder Blick mehr

Die Lidstraffung der Oberlider bei der die sogenannten Schlupflider entfernt werden, gehört neben der Brustvergrößerung und der Brustverkleinerung zu den am häufigsten in Anspruch genommenen Eingriffen der plastischen und ästhetischen Chirurgie.

Lidstraffung München Oberlidstraffung, Unterlidstraffung LidkorrekturAber nicht nur Frauen, auch Männer haben sich in den letzten Jahrzehnten dazu entschlossen, Schlupflider durch eine Lidstraffung entfernen zu lassen. Um wieder schöne Augen und ein insgesamt jugendlicheres Erscheinungsbild zu erhalten, ist zu erwägen ob neben der Oberlidstraffung auch ein Augenbrauenliftung sinnvoll erscheint.

Der Bedarf an einer Lidstraffung der Oberlider begründet sich einerseits durch die Häufigkeit dieser meist unschönen Alterserscheinung durch hängende Oberlider, und andererseits dadurch, dass mit der Lidstraffung für die betroffenen Personen wenig belastenden und in aller Regel ambulant durchführbaren Lidkorrektur eine sehr große Wirkung erzielt wird.


Nach einer erfolgreichen Lidkorrektur durch Dr. Knapp,
Spezialist für Lidstraffung ist die Öffnung Ihrer Augen
wieder größer, der Blick wacher und Ihr Gesichtsausdruck
deutlich frischer.

Lidstraffung der Unterlider – Sagen Sie Augenringen und Tränensäcken ade!

Während bei einer Lidstraffung am Oberlid meist der herunterhängende Hautüberschuss (Schlupflider) als störend empfunden und deshalb entfernt wird, ist das Ziel der Lidstraffung am Unterlid unschöne Tränensäcke zu entfernen und tief liegende Augenringe zu beseitigen.

Die Lidstraffung am Unterlid kann mit OP oder ohne OP erfolgen. Bei der Lidstraffung ohne OP wird Hyaluronsäure unterspritzt, was zu einer optischen Verringerung der Tränensäcke führt, diese aber nicht beseitigt. Bei einer Lidstraffung der Unterlider mit OP (Tränensäcke entfernen) wird überschüssige Haut und gegebenenfalls Fettgewebe entfernt oder umverteilt.


Nach einer erfolgreichen Lidkorrektur durch Dr. Knapp,
Experte für Lidstraffung wirken Ihre Augen wieder
größer und jugendlicher, der Blick wacher und Ihr
Gesichtsausdruck deutlich frischer.

Ablauf der Lidstraffung in der Praxis-Klinik Dr. Knapp, München

Vor einer Augenlidstraffung

Vor der geplanten Augenlidstraffung informiert sich Dr. Knapp eingehend nach Ihrem allgemeinen Gesundheitszustand, Ihrer Krankengeschichte, Medikamentengebrauch, sowie möglichen Allergien und früheren Operationen. Er befundet die anatomischen Gegebenheiten und erkundet Ihre Wünsche bezüglich des gewünschten Ergebnis der Lidstraffung.

Dementsprechend erstellt Dr. Knapp einen Behandlungsplan für die Lidkorrektur, der alle in Frage kommenden Behandlungsmethoden der Lidstraffung abbildet. Ergänzt wird der Behandlungsplan mit einer detaillierten Darstellung der Kosten der Lidstraffung.

Ablauf der Lidstraffung

Bevor die Augenlidstraffung stattfindet, erfolgt eine erneute Feststellung des Gesundheitszustandes. Anschließend werden Fotos von Ihren Augen erstellt um das Ergebnis der Lidstraffung mittels vorher-nachher Bildern zu dokumentieren.

In der Regel wird eine Lidstraffung in örtlicher Betäubung oder Dämmerschlaf durchgeführt. Die Lidstraffung ist somit völlig schmerzfrei.

Die OP-Methoden einer Oberlidstraffung und Unterlidstraffung unterscheiden sich und werden hier ausführlich dargestellt:

Wird eine kombinierte Lidkorrektur von Oberlid und Unterlid durchgeführt, beginnt man mit der Lidstraffung am Oberlid.

Augenbrauenhebung , Augenbrauenlift , Oberlidkorrektur , Oberlidstraffung , Unterlidstraffung , Tränensäcke entfernen OP , Schlupflider entfernen München

Nachbehandlung nach einer Augenlidstraffung

Spannungsgefühle und Blutergüsse im operierten Bereich sind nach einer Lidstraffung völlig normal und zu erwarten. Diese Beschwerden gehen jedoch im Allgemeinen nach ein bis zwei Wochen zurück.

In den ersten 48 Stunden nach der Lidstraffung ist es zu empfehlen die Lider regelmäßig zu kühlen. Bitte kühlen Sie die Augenlider nach der Lidstraffung nicht mit Cold Packs, da diese viel zu kalt sind. Kochen Sie Grünen Tee, lassen diesen im Kühlschrank abkühlen und kühlen die Augenlider mit getränkten sauberen Kompressen. Auf diese Weise fällt die Schwellung geringer aus und die Wundheilung wird beschleunigt.

Schlafen Sie in den ersten Tagen nach der Lidstraffung mit erhöhtem Kopf und möglichst auf dem Rücken. Strengen Sie sich in der ersten Woche nach der Lidstraffung nicht an und vermeiden jegliche körperliche Belastung.

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf und lassen Sie sich individuell 
und ganz persönlich zu Augenlidstraffung, Augenringe entfernen und Tränensäcke entfernen beraten.

Welche Risiken und Komplikationen können sich bei einer Lidkorrektur ergeben?

Eine Lidkorrektur ist ein relativ unkomplizierter Eingriff und mit wenig Risiko behaftet. Bei jedem operativen Eingriff, als auch bei der Lidstraffung, sind Komplikationen jedoch nicht völlig auszuschließen.

Zu den häufigsten Risiken einer Augenlidstraffung zählen Blutergüsse und Schwellungen im Augenbereich. Diese stellen aber kein bleibendes Problem dar und verschwinden erfahrungsgemäß zwei Wochen nach der Lidstraffung.

Wie bei allen chirurgischen Eingriffen, besteht auch bei der Lidkorrektur, das Risiko einer allergischen Reaktion auf die Anästhesieflüssigkeit oder das Desinfektionsmittel. Eine Infektion kann selbst in der sterilen Umgebung eines OP-Raums auftreten.

Aus dem gleichen Grund sollte auch der Kopf beim Schlafen erhöht liegen.

Ist eine Lidstraffung dauerhaft?

Lidkorrektur Lidstraffung durch Experten MünchenWie dauerhaft eine Lidkorrektur ist hängt sehr stark von persönlichen Faktoren wie dem Hautzustand sowie dem individuellen Alterungsprozess und der fortlaufenden Schwächung des Gewebes ab. Ein weiterer Einflussfaktor ist der Lebenstil, wobei hier der Alkoholkonsum, Schlafmangel, Stress oder übermäßigem Sonnenbaden zu benennen sind.

Sollte sich durch individuelle Veranlagung, einer fortlaufenden Schwächung der Hautqualität oder durch die Lebensführung erneut Tränensäcke oder Schlupflider bilden, kann eine erneute Lidkorrektur bzw. Lidstraffung erwogen werden.

Vorher-nachher Bilder zu Lidstraffung und Lidkorrektur

Laut §11 Abs.1 HWG dürfen wir Ihnen leider keine vorher nachher Bilder der von uns vorgenommenen Lidkorrekturen und Lidstraffungen (Oberlidstraffung und Unterlidstraffung) mehr Online zeigen.

In unserem Beratungsgespräch können wir Ihnen jedoch von Patientinnen und Patienten freigegebene vorher-nachher-Bilder der von uns vorgenommenen Lidstraffungen zeigen.

Sie werden von dem Ergebnis und der Qualität der Lidstraffungen mehr als überzeugt sein.

FAQ's – Wichtige Fragen zu Lidstraffung und Lidkorrektur

Bin ich für eine Lidkorrektur geeignet?

Ob eine Oberlidkorrektur oder Unterlidkorrektur für Sie in Frage kommt hängt von verschiedenen Faktoren ab und kann nicht pauschal beantwortet werden. In einem ersten Beratungsgespräch befundet Dr. Knapp, unser Experte für Lidstraffung die anatomischen Gegebenheiten und berät Sie eingehend.

Was ist der Unterschied zwischen einer Unterlidstraffung und einer Oberlidstraffung?

Bei einer Oberlidkorrektur werden das sogenannten Schlupflider durch die Straffung des oberen Augenlides beseitigt.

Bei der Unterlidkorrektur wird erschlaffte Haut und gegebenenfalls eine Fettansammlung am Unterlid operativ entfernt.

Ist eine Lidkorrektur schmerzhaft?

Im Allgemeinen gilt eine Lidkorrektur als nicht schmerzhafte Behandlung. Am schmerzhaftesten finden Patienten das Einspritzen der lokalen Betäubung. Ist der Bereich des Auges erst einmal betäubt, sollte es zu keinen Schmerzen während der Lidkorrektur mehr kommen. Auch nach der Lidkorrektur sollte es zu keinen Folgeschmerzen kommen.

Kann eine Unterlidkorrektur mit einer Oberlidkorrektur kombiniert werden?

Wenn für beide Bereiche des Auges die anatomischen Gegebenheiten vorliegen, sollte eine Unterlidkorrektur mit einer Oberlidkorrektur kombiniert werden. Der Vorteil der kombinierten Lidkorrektur besteht darin, dass Sie sich nur einem Eingriff unterziehen müssen und sich in Folge dessen auch nur einmal Erholen müssen.

Ab wann ist ein optimales Ergebnis der Lidkorrektur erreicht?

Ein optimales Ergebnis der Lidkorrektur ist bereits kurz nach der Behandlung erreicht. Die genaue Zeit ist von der Regenerationsfähigkeit Ihres Körpers abhängig.

Ist eine Lidkorrektur für Männer und Frauen geeignet?

Eine Lidkorrektur eignet sich sowohl für Männer als auch für Frauen.

Ist eine Lidkorrektur auch ohne Operation möglich?

Für Unterlider gibt es verschiedene Möglichkeiten diese ohne Operation zu korrigieren. Gerne informieren wir Sie im Rahmen eines Beratungsgespräches über die verschiedenen Möglichkeiten einer Lidkorrektur ohne OP.

Hinterlässt eine Lidkorrektur sichtbare Narben?

Die von Dr. Knapp verwendeten Techniken der Oberlidstraffung und Unterlidstraffung hinterlassen kaum Narben. In dem Zusammenhang ist wichtig, dass die Wundheilung problemlos verläuft. Bei der Lidstraffung wird die Narbe durch die Schnittführung und OP-Technik so in eine Hautfalte gelegt, sodass sie kaum sichtbar ist.

Kann eine Lidkorrektur wiederholt werden?

Bei Bedarf kann sowohl eine Oberlidstraffung als auch eine Unterlidstraffung wiederholt werden. Die Ergebnisse einer Lidkorrektur sind in der Regel lang anhaltend und eine Wiederholung der Lidstraffung ist normalerweise nur in wenigen Fällen erforderlich.

Sie wünschen eine
persönliche Beratung?
Sie erreichen unsere Praxisklinik:

Täglich

09:00 Uhr – 18:00 Uhr