Oberlidstraffung Oberlidstraffung
X

Oberlidstraffung

Oberlidstraffung - Augenlidkorrektur - Schlupflider entfernen

Preise / Kosten für Oberlidstraffung - Augenlidkorrektur - Schlupflider entfernen

Preise/Kosten:

ab 2.300 €

Praxisaufenthalt:

2 – 6 Stunden

Gesellschaftsfähig:

nach 1 – 2 Wochen

ambulant/stationär:

ambulant

Arbeitsunfähigkeit:

1 – 2 Wochen

Narkose:

lokale Betäubung, Dämmerschlaf

Oberlidstraffung (Schlupflider entfernen) für schöne und offene Augen

Eine Augenlidkorrektur oder Augenlidstraffung ist ein relativ kleiner Eingriff der jedoch schnell eine großen Wirkung auslöst. Das Ergebnis einer Oberlidstraffung ist eine straffere, verjüngte Haut und ein wacher Blick. Durch das Entfernen der Schlupflider geben wir Ihren Augen die gewohnte Ausdruckskraft und Jugendlichkeit wieder zurück. Oftmals erfolgt eine Augenlidstraffung in Kombination mit einer Unterlidstraffung, einem Stirnlifting oder einer Faltenbehandlung der Augen .

Bei der Oberlidstraffung gibt es verschiedene Formen und Verfahren zur Straffung der Oberlider. Je nach anatomischer Gegebenheit wird die Augenlidkorrektur einseitig oder beidseitig durchgeführt. Das Entfernen der Schlupflider bzw. die Oberlidstraffung kann mit OP oder ohne OP erfolgen

Spezialist für Lidstraffung in München (Oberlidstraffung )

Mit einer Bewertung von 1.0 auf Jameda gilt Dr. Andreas Knapp in München gilt er als sehr erfahrener Spezialist für Oberlidstraffung und Augenlidkorrektur in München.

Dank seiner längjährigen Erfahrung im Bereich der Oberlid- und Unterlidtraffung gilt er neben einigen wenigen anderen Fachärzten für ästhetische und plastische Chirurgie als beste Arzt in München um Oberlider zu straffen und Schlupflider zu entfernen. m

Oberlider straffen - wann ist der richtige Zeitpunkt ?

Die Entscheidung wann Schlupflider zu entfernen sinnvoll sein kann, ist immer eine sehr persönliche Entscheidung. Ist der Hautüberschuß am Oberlid sehr groß und führt dies zu einem müden Aussehen des Auges, kann die Augenlidkorrektur sinnvoll sein, denn eine Oberlidstraffung führt sofort zu einem offenen Blick wodurch die Augen strahlender wirken.

Oberlidstraffung und Oberlidkorrektur in der Dr. Knapp Praxis-Klinik in München

Welche Ergebnisse können mit einer Oberlidstraffung (Augenlidkorrektur) erzielt werden?

Die Oberlidstraffung sowie das Entfernen oder Korrektur von Schlupflidern ist in vielen Fällen nur mittels einer Operation sinnvoll. Wie nachfolgend dargestellt, ist auch eine Augenlidstraffung ohne OP möglich. Nach dem Entfernen (operieren) der Schlupflider oder der Straffung der Oberlider werden Ihre Oberlider deutlich glatter sein, ihr Blick wird offener und Ihre Augen wieder strahlender wirken.

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf und lassen Sie sich individuell
und ganz persönlich zu Augenlidkorrektur, Augenlidstraffung und Oberlidstraffung beraten.

Schlupflider operieren – was passiert vor der Oberlidstraffung?

Schlupflider operieren ist ein relativ unkomplizierter Eingriff. Vor der geplanten Augenlidstraffung oder Augenlidkorrektur findet ein umfassendes, persönliches Beratungsgespräch mit Dr. Knapp, dem behandelnden Chirurgen statt. Denn nur wenn wir wissen, welche Erwartungen Sie mit der Augenlidstraffung verbinden, kann Dr. Knapp gemeinsam mit Ihnen das für Sie am besten geeignete OP-Verfahren zum Entfernen der Schlupflider auswählen.

Dank seiner langjährigen Erfahrung im Bereich der Oberlidstraffung gilt er neben einigen wenigen anderen Chirurgen in München als beste Arzt für Oberlidstraffung und Augenlidkorrekturen. Ziel des Beratungsgesprächs ist es, basierend auf den anatomischen Voraussetzungen und Ihren Vorstellungen, das mögliche Ergebnis der Augenlidkorrektur abzustimmen.

Das Beratungsgespräch dient Ihnen ebenfalls dazu, dass Sie sich von der Qualifikation des Arztes der die Oberlidstraffung vornehmen wird, überzeugen können.

Schlupflider entfernen - wie läuft die Operation ab?

Die Oberlidstraffung sowie die Korrektur bzw. das Entfernen von Schlupflidern ist in der Mehrzahl aller Fälle nur mittels einer Operation sinnvoll.

Bevor die Schlupflider operativ entfernt werden, schaut sich Dr. Knapp Ihre Augenlider genau an und misst den Hautüberhang am Oberlid aus. Unmittelbar vor der OP wird das Schnittmuster für die Augenlidstraffung am Auge angezeichnet.

Beim operieren der Schlupflider (Oberlidkorrektur) wird die überschüssige Haut am Oberlid entfernt und die verbleibenden Teile mit feinstem Nahtmaterial wieder vernäht. Gegebenenfalls werden auch kleine Mengen Fettgewebe aus der Augenhöhle entnommen, wenn diese auffällige Schwellungen der Oberlider verursachen.

Oftmals wird Schlupflider operieren in Kombination mit einem Augenbrauenlifting kombiniert.

Lidkorrekturen (Oberlidkorrektur / Unterlidstraffung) führen wir in unserer Praxis-Klinik in München zumeist unter örtlicher Betäubung in Kombination mit einem durch einen Facharzt für Anästhesie kontrollierten Dämmerschlaf (Sedierung) durchgeführt.

Möchten Sie Ihre Schlupflider entfernen lassen, beträgt der Aufenthalt bei uns 2 bis 3 Stunden.

Was passiert nach der Oberlidstraffung?

  • Direkt nach der Oberlidstraffung wird es zu mehr oder weniger starken Schwellungen Ihrer Augen kommen. Die Schwellungen klingen jedoch nach ein bis zwei Tagen wieder ab.
  • Die Heilung der zarten Oberlidhaut verläuft in der Regel schnell und komplikationslos. Mit Schmerzen ist nach der Augenlidstraffung nicht zu rechnen.
  • Da die Naht in den bei geöffneten Augen entstehenden Lidfalten zu liegen kommt, ist sie in der Regel bereits nach wenigen Tagen kaum mehr sichtbar. Das Nahtmaterial wird 5 bis 6 Tage nach der Oberlidstraffung entfernt.
  • Die Narbe die beim Entfernen der Schlupflider entsteht, ist meist sehr unauffällig und lediglich bei genauem Hinsehen aus unmittelbarer Nähe zu erkennen.
  • Circa 14 Tage nach der Oberlidstraffung und Oberlidkorrektur sind Sie wieder gesellschaftsfähig.

Oberlidstraffung mit modernster plastischer Chirurgie in München

Lassen Sie Ihre Augenlidstraffung in den ansprechenden Räumlichkeiten unserer Praxis-Klinik in München durchführen. Hier erwartet Sie modernste Chirurgie – sowohl im Bereich der ästhetischen Augenlidstraffung und der Beseitigung unschöner Tränensäcke oder Schlupflider als auch in vielen weiteren Bereichen der plastischen Chirurgie. Hier ist Ihre Schönheit in besten Händen.

Wie funktioniert eine Oberlidstraffung ohne OP?

Schlupflider entfernen ohne OP bezeichnet eine minimalinvasive Behandlung mit dem Ziel die Oberlider zu straffen ohne zu operieren.

Es gibt aktuell verschiedene Behandlungsmöglichkeiten zum Entfernen von Schlupflidern ohne OP bei denen keine Entfernung von Gewebe erfolgt.

Plasma Pen – Oberlidstraffung ohne OP

Straffung des oberflächlichen Gewebes. Der Plasma Pen erzeugt bei der Oberlidstraffung durch Umwandlung der Umgebungsluft eine punktuelle Hitzequelle, die äußerlich auf die Haut einwirkt und so überschüssige Haut gezielt entfernt. Die Oberlidstraffung ohne OP funktioniert allerdings nur, wenn die Schlupflider noch nicht stark ausgeprägt sind.

Das Ergebnis der Plasma Pen Augenlidstraffung ist eine straffere, verjüngte Haut und ein wacher Blick. Bei stark ausgeprägten Befunden kann die Oberlidstraffung ohne OP wiederholt werden.

Schlupflider lasern – Augenlidstraffung ohne OP

Mit dem so genannten fraktioniertem eCO2-Laser gibt es jetzt eine Möglichkeit der Oberlidstraffung ohne OP, bei der anfängliche Hauterschlaffungen am Oberlid behandelt werden, ohne dass eine Operation durchgeführt werden muss.

Durch die Behandlung mit dem eCO2-Laser wird die Haut nur oberflächlich angekratzt was die Produktion von Kollagen und Elastin in den tieferen Schichten der Haut angeregt. Bei diesem Verfahren wird kein überschüssiges Gewebe entfernt weshalb dieses Verfahren der Oberlidstraffung als Oberlider straffen ohne OP bezeichnet wird.

Welches Verfahren der Oberlidstraffung ist für mich geeignet?

Welches Verfahren der Augenlidstraffung für Sie am besten geeignet ist, bedingt sich durch die konkreten anatomischen Voraussetzungen sowie Ihren individuellen Wunschvorstellungen.

Dr. Knapp ist Spezialist für Oberlidstraffung in München und berät Sie individuell und bespricht mit Ihnen die Vor-und Nachteile jedes Verfahrens zur Oberlidstraffung unter Berücksichtigung Ihrer Vorstellungen.

FAQ's - Wichtige Fragen zum Thema Oberlider straffen und Schlupflider entfernen

Wieviel kostet eine Schlupflider OP?

In der Praxis-Klinik Dr. Knapp, München kostet die ambulant ausgeführte Augenlidstraffung ab 2.300 Euro. Die Kosten der Oberlidkorrektur sind abhängig vom Umfang und Bedarf des jeweiligen Patienten.

Wie kann man meine Augenlider straffen?

Welches Verfahren der Oberlidstraffung (mit OP oder ohne OP) sinnvoll ist, bedingt sich durch die anatomischen Gegebenheiten. Dr. Knapp, Experte für Oberlidstraffung und Augenlidkorrektur berät Sie individuell.

Wie lange hält eine Schlupflid OP?

Die Wirkung einer Oberlidstraffung bzw. das Entfernen von Schlupflidern ist unter anderem abhängig von den Alterungsprozessen der Haut sowie dem Lebenstil. Im Normalfall hält eine Schlupflid OP acht bis zehn Jahre.

Kann man Schlupflider Lasern?

Schlupflider kann man lasern. Voraussetzung ist aber, dass das Oberlid nicht durch zu viel Hautüberschuss hat. Mit dem so genannten fraktioniertem eCO2-Laser kann eine Oberlidstraffung ohne OP ausgeführt werden.

Wird eine Oberlidstraffung oder Oberlidkorrektur von der Krankenkasse bezahlt?

Jede Krankenkasse entscheidet für sich ob sie Kosten für eine Oberlidstraffung bzw. Entfernen von Schlupflidern übernimmt. Eine Krankenkasse ist nicht automatisch dazu verpflichtet die Kosten zu übernehmen, auch wenn die Oberlidstraffung medizinisch erforderlich ist.

Ist eine Augenlidstraffung (Oberlidstraffung) schmerzhaft?

Die Oberlidstraffung erfolgt ambulant und in örtlicher Betäubung oder im Dämmerschlaf und somit ist Oberlider straffen schmerzfrei. Auch nach dem OP entstehen im Regelfall keine Schmerzen.

Mit welchen Beschwerden ist nach einer Oberlidstraffung zu rechnen?

Mögliche auftretende Beschwerden sind je nach Umfang des Eingriffs und individueller Faktoren unterschiedlich. Mögliche Beschwerden können durch Blutergüsse und Schwellungen oder Spannungsgefühle entstehen. Im Normalfall bilden sich diese Beschwerden innerhalb von 8 – 10 Tagen zurück.

Welche Risiken hat ein Schlupflider-OP?

Da der Schlupflider-OP von unserem Spezialisten für Augenlidkorrektur und Oberlidstraffung durchgeführt wird, sind die Risiken vergleichsweise gering. Da der Schlupflider-OP lediglich eine Lokalanästhesie erfordert, werden Risiken die eine Vollnarkose mit sich bringt vermieden. Mögliche grundsätzliche Risiken der Schlupflider-OP können Asymmetrien, Schwellungen, vermehrte Blutungen oder unschöne Narben sein.

Wie lange dauert die Heilung nach einer Oberlidstraffung?

Die Heilung nach einer Oberlidstraffung dauert circa zwei Wochen. Dann sind Sie wieder gesellschaftsfähig.

Wie lange hält die Schwellung nach einer Augenlidstraffung an?

Direkt nach der Oberlidstraffung kommt es zu einer mehr oder weniger starken Schwellungen der Augen, die jedoch nach ein bis zwei Tagen wieder abklingt.

Wie lange rote Narben nach Oberlidstraffung?

Dr. Knapp, unser Spezialist für Oberlidstraffung macht sich bei der Oberlidkorrektur die natürliche Anatomie des Augenbereichs zunutze, weshalb in der Regel nur unauffällige Narben verbleiben, die schnell verblassen und im Zeitverlauf kaum wahrgenommen werden. Grundsätzlich können die Narben nach einer Oberlidstraffung für mehrere Wochen gerötet bleiben, werden aber im Zeitverlauf immer weicher und unauffälliger.

Kann eine Unterlidstraffung und Oberlidstraffung kombiniert werden?

Ja, eine Unterlidstraffung und Oberlidstraffung kann kombiniert werden.

Sie wünschen eine
persönliche Beratung?
Sie erreichen unsere Praxisklinik:

Täglich

09:00 Uhr – 18:00 Uhr